schwarzRot

 
 

Eine Hütte, fernab, irgendwo auf einem Feld, durch Bäume vor neugierigen Blicken geschützt. Das Tor ist nur angelehnt. Mit einem Ruck lässt es sich einen Spalt weit öffnen.  Licht dringt nur durch die schmalen Ritzen zwischen den verwitterten Holzlatten in das Innere. Langsam gewöhnen sich die Augen an die Dunkelheit. Die Luft ist voller Staub. In der Mitte ein Gegenstand. Wie ein Sarg. Durchsichtig. Darin ein Körper. Langsame Annäherung. Dann ist sie zu erkennen. Eine Frau. Schön sieht sie aus, wie sie da liegt. Inszeniert auf einem Meer von Kissen. Ihre dunklen Haare umspielen wie ein Kranz ihren Kopf. Ein zweiter Blick. Die Gesichtszüge der Frau sind entspannt. Dann Erkennen. Blutrote Lippen!

 
Willkommen auf dem land
Kein ZutrittDie_Geschichte/Eintrage/2011/3/29_300_qm_Liebe.htmlhttp://g.co/maps/sjtxeshapeimage_2_link_0shapeimage_2_link_1
Jeden Tag ein Stück näher an den Tatort...
...klick!Die_Geschichte/Die_Geschichte.htmlshapeimage_3_link_0